Willkommen am FWG

 

Übertritt ans FWG

 

Wir freuen uns über das uns entgegengebrachte Vertrauen!  Im nächsten Schuljahr wird es drei neue fünfte Klassen geben.

Außerdem werden wir voraussichtlich wieder zwei Gruppen in der "Offenen Ganztagsschule" einrichten können.

 

 

 

 

 News  +++  News  +++  News  +++  News  +++  

 

Das Frankenwald-Gymnasium wünscht den 119 Abiturientinnen und Abiturienten, die am 26. Juni 2015 ihr Abiturzeugnis überreicht bekommen haben, alles erdenklich Gute für die Zukunft und die weiteren Lebenswege! Herzlichen Dank auch für die überaus gelungene Verabschiedungsfeier. Vor allem mit der Dekoration der Dreifachturnhalle schaffte der Abiturjahrgang 2015 einen dem Anlass entsprechenden Rahmen, der für die nächsten Jahre sicherlich Maßstäbe setzen wird.

 Abiturient deutschlandweit in der Informatik erfolgreich

Zusätzlich zu seinem Abitur kann sich Q12- Schüler Philipp Hofmann in diesen Tagen auch über einen ersten Preis im Bundeswettbewerb Informatik freuen.

In der ersten Runde des deutschlandweiten Wettbewerbs setzte sich Philipp gegen 1140 Konkurrenten durch und vertritt nun als einer von 6 bayerischen Siegern der zweiten Runde das FWG in der Endrunde des Wettbewerbs im Herbst in Darmstadt. Dort kann er sich als einer von 28 geladenen Teilnehmern auch den Bundessieg holen. Wir wünschen ihm dafür viel Erfolg und auch wenn Philipp bis dahin sein Studium bereits begonnen hat, hoffen wir, dass er dennoch als FWG- Absolvent für die Ehre seiner ehemaligen Schule und seines Informatikkurses kämpft. Besonders freuen wir uns, dass ihm die Schulleitung vor seinem Abiturzeugnis auch noch persönlich zu seinem Erfolg im Bundeswettbewerb gratulieren konnte.

Weiterlesen...

Jugend trainiert für Olympia: Gelungene „Premiere“

 

Gemäß dem  Motto „dabei sein ist alles“ machten sich 22 Schülerinnen und Schüler mit ihren Sportlehrern vom Frankenwald Gymnasium auf den Weg zu den Stadtmeisterschaften der Leichtathletik in das Fuchsparkstadion Bamberg. Nachdem im Landkreis Kronach kein Kreisentscheid stattfand und sich die Einladung nach Bamberg und damit die Möglichkeit der Qualifikation sehr  kurzfristig ergeben hatten, musste die Mannschaftszusammenstellung recht spontan erfolgen und somit traten kurzentschlossen 12 Jungen und 10 Mädchen der Wettkampfklasse III (JG 2000-2003) in insgesamt sieben Disziplinen an und gaben im Laufen, Springen und Werfen ihr Bestes. Bisher war das FWG nur beim B-Programm Leichtathletik, d.h., auf Kreisebene gestartet. Die Chance auf eine Teilnahme am Bezirksfinale war eine willkommene Premiere.

Weiterlesen...

Franjo Terhart zum Besuch am FWG

 

Am Dienstag, den 12. Mai 2015 fand sich prominenter Besuch am FWG ein: der Autor Franjo Terhart, der an diesem Tag für die 7. und anschließend für die 9. Klasse Lesungen aus seinen Werken veranstaltete. Herr Terhart, ein ehemaliger Latein-und Philosophielehrer sowie Dozent für Literatur und Philosophie, hat mittlerweile über 70 Publikationen vorzuweisen und versteht sich darauf, Kindern und Jugendlichen Wissen über andere Kulturen in anschaulicher und lebendiger Weise nahezubringen.

Weiterlesen...

„Die Krokodilbande in geheimer Mission“

– 20 Jahre Welttag des Buches

 

Anlässlich des Welttages des Buches am 23.04.2015 bekamen alle Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe einen Gutschein für ein Exemplar des eigens für dieses Jubiläum geschriebenen Detektiv-Romans Die Krokodilbande in geheimer Mission.

Eva Fugmann, Carolin Hofmann

 

Zusatzinformation: Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag jedes Jahr zum Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe Ich schenk dir eine Geschichte heraus. Die Bücher werden eigens zu diesem Zweck von bekannten Kinderbuchautoren geschrieben und richten sich inhaltlich an der Lebenswelt der Zielgruppe aus. So begegnen den kleinen Lesern zwischen 9 und 11 Jahren so manch abenteuerliche Begebenheiten, fantastische Welten oder spannend-realistische Geschichten. (siehe www.stiftunglesen.de)