Kontakt

Am Schulzentrum 5
96317 Kronach

Tel.: 09261-62120

unser Sekretariat ist besetzt
Mo - Do: 7.15 - 16.00 Uhr
Fr: 7.15 - 13.00 Uhr

Elternportal

aktueller Flyer

 

 

Suche

 

Weihnachtsbasar

 

Am Freitag, den 14. Dezember, findet wieder der alljährliche Weihnachtsbasar des Frankenwald-Gymnasiums statt. Er beginnt um 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Neben den Lehrern und Schülern, für die der Basar eine verpflichtende Schulveranstaltung ist, sind vor allem die Eltern der Schülerinnen und Schüler sowie deren Verwandte, alle ehemaligen „FWGler“ und alle Interessierten herzlich eingeladen. Es wird ein buntes Programm mit viel Abwechslung geboten, das die Schülerinnen und Schüler vorbereitet haben (z. B. Tombola, Spiele, Weihnachtsmarkt, usw.). Auch für Essen und Trinken ist bei Café, Pizzaschnitten, Waffel- und Lebkuchenbäckerei und vielem mehr bestens gesorgt. Der Erlös des Weihnachtsbasars kommt wie jedes Jahr einem kirchlichen Bildungs- und Ausbildungsprojekt für Jugendliche auf den Philippinen zugute. 

 -mts-

 

_________________________________________________________________

 

Willkommen am FWG

 

 

 News  +++  News  +++  News  +++  News  +++  

 

Schulinternes Fußballturnier

 

Nach langem Hin und Her fand am 23.11.2018 endlich das schulinterne Fußballturnier statt, das vom AK-Sport organisiert wurde. Vor Beginn konnten vier Mannschaften beim Kampfgericht eingeschrieben werden: 5a/6a, 5b, 6b und +9c. Die Schüler wollten auf jeden Fall spielen, egal wie groß der Altersunterschied zwischen der +9c und dem Rest war. Sie haben prima gekämpft und fair gespielt. Die Großen hielten sich am Anfang sogar so stark zurück, dass die 6b im ersten Spiel in Halle 1 mit 1:0 in Führung gingen.

Weiterlesen...

Geldpolitik am FWG: Besuch der Bundesbank

 

„My ambition for financial politics ist to be boring.“ Mit diesem Zitat eröffnete der Leiter der Bundesbankfiliale Nürnberg, Markus Schiller, seinen, im Gegensatz zur Geldpolitik der EZB, sehr interessanten Vortrag zu dem Thema am 14.11.2018.

Weiterlesen...

„An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit“

Die SMV des Frankenwald-Gymnasiums veranstaltet nach dem erfolgreichen Auftakt im Vorjahr erneut einen „Schulball“ in der Zweifachturnhalle am Schulzentrum und schafft das, was kaum für möglich gehalten wurde: Noch mehr Schülerinnen und Schüler schwingen das Tanzbein und genießen dabei ein noch abwechslungsreicheres Rahmenprogramm.

Weiterlesen...

Trippeltrappel – Trippeltrappel PONY!

 

Oder im Fall des P- Seminars „Streitwagenbau“ eher Stampf- Stampf Kutschpferd!

„Ach herrje“, war dann auch die erste Reaktion der Seminarteilnehmer, als die Kutsche sich näherte, „die sind aber groß!“.

Für die Teilnehmer des Seminars der Informatik ging es nämlich zur Recherche rauf auf die Kutsche und mit 2 PS durchs grüne Band, dem Grenzstreifen der ehemaligen, innerdeutschen Grenze zwischen Bayern und Thüringen.

Weiterlesen...

Im Kleinen ganz groß

von Bastian Heinlein

Mit „Luther in Kronach“ präsentierte die Projektgruppe „Theater“ auf der Studiobühne des Frankenwald-Gymnasiums ein vielschichtiges Stück mit einer entscheidenden Besonderheit: Die Schüler hatten es zusammen mit ihrem Deutsch- und Betreuungslehrer selbst geschrieben.

„Keinen einzigen Sohn habe ich. Nur eine Tochter, die hurt!“ Deutliche, unerwartete Worte für eine Theater-Aufführung von Gymnasiasten. Doch ist das Stück „Luther in Kronach“ nicht als Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler des Frankenwald-Gymnasiums zu verstehen, um vor Publikum zu fluchen und zu beleidigen.

Weiterlesen...