aktueller Flyer

 

Kontakt

Am Schulzentrum 5
96317 Kronach

Tel.: 09261-62120

unser Sekretariat ist besetzt
Mo - Do: 7.15 - 16.00 Uhr
Fr: 7.15 - 13.00 Uhr

Suche

Mensabestellsystem

 

aktuelle Speisepläne und Vorbestellung unter: http://rwsoft.schule-catering.de

 

Wir freuen uns, dass wir am Frankenwald-Gymnasium unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit einer Mittagsverpflegung anbieten können. Dabei handeln die Verantwortlichen der Schulmensa nach den Maximen einer gesunden und nachhaltigen Ernährung. So werden die Gerichte täglich frisch zubereitet. Zudem gibt es jeden Tag eine Salattheke, und häufig steht Gemüse auf dem Speiseplan. Auf diesem Wege soll zu einer ausgewogenen Ernährung Ihres Kindes während der Schulzeit beigetragen werden. Dabei stammt ein Großteil der Produkte aus der regionalen Landwirtschaft.
Die warmen Mahlzeiten bewegen sich preislich in einem Rahmen zwischen 3,- und 4,- Euro.

Bestellung und Bezahlung des Mittagessens sollen per Internet über das bargeldlose Bestell- und Abrechnungssystem „Primus Web“ erfolgen.
Folgendes gilt es zu beachten:

argaiv1494

 - warme Speisen können bequem von zu Hause aus über das Internet oder über ein Terminal in der Schule vorbestellt werden. Bei Erkrankung ist eine Stornierung mö-glich, allerdings nur bis 8.00 Uhr des Tages, für den das Essen bestellt gewesen ist.

- die Bezahlung in der Mensa erfolgt mittels Transponder bargeldlos per Abbuchung von einem Treuhandkonto der Schule, auf das Sie vorab einen ausreichenden Geldbetrag eingezahlt haben. Die Bankverbindung des Treuhandkontos der Schule wird mit den Zugangsdaten verschickt.

- nicht beanspruchte Geldbeträge werden bei Verlassen der Schule selbstverständlich zurückgebucht.

- die Snacks und Getränke bei unserem Hausmeisterehepaar sind nach wie vor direkt ohne Vorbestellung erhältlich.


Um das bargeldlose Bestell- und Abrechnungssystem installieren zu können, benötigen wir von Ihnen die grundsätzliche Einverständniserklärung, dass ihr Kind registriert werden soll.

Nach der Abgabe der Einverständniserklärung erhalten Sie eine Bestätigung mit Angabe der Bankverbindung, den Internetzugangsdaten und Ihrem persönlichen Chipschlüssel (Transponder). Bitte überweisen Sie dann ein Guthaben (mit Angabe des im Schreiben enthaltenen Verwendungszwecks) auf das genannte Treuhandkonto.

Abhängig davon, wie oft die Schülerinnen und Schüler essen gehen, empfehlen wir einen Dauerauftrag in Höhe von 20,- bis 40,- Euro pro Monat einzurichten. Den aktuellen Kontostand können Sie jederzeit im Internet abfragen. Wenn das Geld auf Ihrem Schulkonto gutgeschrieben ist, können Sie die ersten Menübestellungen vornehmen. Mit dem Chipschlüssel können die Kinder ihr vorbestelltes Essen in der Mensa abholen und bargeldlos bezahlen.

Bei der ersten Überweisung werden 5,- Euro  Pfand für den Chipschlüssel abgezogen.
Bitte beachten Sie: eine Menübestellung oder Bezahlung ist nur bei ausreichendem Guthaben möglich!

Wir meinen, Ihrem Kind dadurch eine praktische und preiswerte Möglichkeit für eine gesunde Mittagsverpflegung zu bieten, und hoffen, dass diese regen Anklang findet.