Bücher und Materialien im Fachbereich Mathematik

 

Lehrwerke

An unserer Schule ist die Reihe des Klett-Verlags (Lambacher-Schweizer) und die Reihe des bsv-Verlags (Distel/Feuerlein) eingeführt.

 

eingeführtes Lehrbuch

Klasse 5

Lambacher-Schweizer 5, Klett-Verlag

Klasse 6

Lambacher-Schweizer 6, Klett-Verlag

Klasse 7

Lambacher-Schweizer 7, Klett-Verlag

Klasse 8

Lambacher-Schweizer 8, Klett-Verlag

Klasse 9

Mathematik 9, bsv-Verlag

Klasse 10

Mathematik 10, bsv-Verlag

Klasse 11

Mathematik 11, bsv-Verlag

Klasse 12

Mathematik 12, bsv-Verlag

 

Hilfsmittel

Zeichenutensilien

Ab der 5. Jahrgangsstufe kommen die gewöhnlichen Utensilien Geodreieck und Zirkel zum Einsatz. Beim Kauf ist auf eine gute Qualität zu achten. Es ist anzuraten, kein großes Geodreieck zu erwerben. Bei Bedarf bitte zu Beginn des Schuljahrs den jeweiligen Fachlehrer ansprechen.

Merkhilfe

Ab der 10. Jahrgangsstufe kann in Leistungsnachweisen die Merkhilfe verwendet werden. Es steht jedoch der einzelnen Lehrkraft frei, die Verwendung der Merkhilfe für einzelne Leistungsnachweise auszuschließen. Grundsätzlich verwendet der Schüler dabei seine eigene Merkhilfe, die keine zusätzlichen Eintragungen enthalten darf (Hervorhebungen sind gestattet). Sollte er am Tag der Leistungserhebung keine Merkhilfe zur Verfügung haben, geht dies zu seinen Lasten, d. h. er kann in dieser Prüfung keine Merkhilfe verwenden.
Ab dem Abitur 2014 gilt für einen Teil der Abituraufgaben, dass sie ohne jegliche Hilfsmittel, d. h. insbesondere ohne Merkhilfe und Taschenrechner, gelöst werden müssen.

Formelsammlung

Darüber hinaus gibt es von verschiedenen Verlagen naturwissenschaftliche Formelsammlungen, die neben den physikalischen und chemischen Formeln auch die Merkhilfe der Mathematik enthalten. Ab dem Abitur 2014 wird eine neue Fassung dieser Formelsammlung zugelassen sein, ab dem Abitur 2015 ausschließlich die neue Fassung. In Absprache mit den Fachschaften Physik und Chemie wird bisher die naturwissenschaftliche Formelsammlung des Cornelsen-Verlags (ISBN: 978-3-464-54223-1) empfohlen. Diese Formelsammlung kann nicht über die lernmittelfreie Bücherei ausgeliehen werden. Sie kann auch in allen Prüfungen im Fach Mathematik benutzt werden, in denen die Verwendung der Merkhilfe nicht ausgeschlossen wurde. Selbstverständlich können alle zugelassenen naturwissenschaftliche Formelsammlungen in Prüfungen verwendet werden.

Tafelwerk

Für die Stochastik in der Jahrgangsstufe 12 verwenden wir das Tafelwerk zur Stochastik vom bsv-Verlag (ISBN 978-3-7627-3361-4). Dieses Tafelwerk wird den Schülern zu Beginn der 12. Jahrgangsstufe mit den anderen lehrmittelfreien Büchern ausgegeben.

 

Taschenrechner

Im Fach Mathematik kann ab der Jahrgangsstufe 8 in Prüfungen ein Taschenrechner verwendet werden (im Fach Natur und Technik/Physik bereits ab Jahrgangsstufe 7). Die jeweilige Lehrkraft kann die Verwendung des Taschenrechners für einzelne Leistungsnachweise ausschließen.

Während der 2. Hälfte des Schuljahrs führt die Fachschaft Mathematik eine Sammelbestellung von Taschenrechnern durch. Dabei wird das Modell CASIOFX-83 GT Plus bestellt. Dieser ist baugleich mit dem Modell CASIO FX-82 DE Plus. Die Sammelbestellung richtet sich vor allem an die Schüler der 7. Klassen, selbstverständlich können auch alle anderen Schüler einen Taschenrechner bestellen. Bei Bedarf bitte zu Beginn des Schuljahrs den jeweiligen Fachlehrer ansprechen.

Grundsätzlich erleichtert es das Arbeiten mit dem Taschenrechner im Unterricht, wenn alle Schüler das gleiche Modell (CASIO FX-82 DE plus) benutzen. Es steht aber jedem Schüler frei, ein anderes Modell zu benutzen, das den offiziellen Zulassungskriterien entspricht. Im Zweifelsfall bitte beim jeweiligen Fachlehrer nachfragen.

Neu: 

Die Zulassungskriterien für Taschenrechner wurden zum 11.11.2011 geändert. Seither sind auch Taschenrechner zugelassen, die Werte von Wahrscheinlichkeitsverteilungen (d. h. insbesondere der Binomialverteilung und der kumulativen Binomialverteilung) ermitteln können. Taschenrechner mit dieser Funktionalität können prinzipiell die stochastischen Tafelwerke ersetzen. Allerdings gibt es derzeit kein Taschenrechnermodell auf dem Markt, das diese Funktionalität besitzt und gleichzeitig alle anderen Zulassungskriterien erfüllt. Unsere Fachschaft wird das Angebot der Hersteller in den nächsten Monaten genau beobachten und gegebenenfalls in den kommenden Schuljahren ein alternatives Modell einführen. Vorläufig ergeben sich durch die geänderten Zulassungskriterien keine Neuerungen.

 

Jeder Schüler benutzt bei Prüfungen seinen eigenen Taschenrechner. Hat er keinen Taschenrechner zur Verfügung, geht das zu seinen Lasten, d. h. er muss die Prüfung ohne Taschenrechner ablegen.

Zusätzliche Übungsmaterialien

Nahezu jeder Verlag bietet eine Vielzahl von zusätzlichen Übungsmaterialien an. Diese können optional erworben werden.