Frische Farben im Direktorat

 

„Für mich fühlt sich das heute wie ein verfrühtes Weihnachtsfest an!“ Derart erfreut zeigte sich Schulleiter Harald Weichert über den Besuch von zwölf Schülerinnen und Schülern des Wahlkurses „Freies Gestalten“ in seinem Büro am FWG. Denn zusammen mit ihrer Kursleiterin Mirjam Gwosdek hatten die jungen Kunsttalente acht großformatige Gemälde mitgebracht, die von nun an das Zimmer des neuen Schulleiters schmücken werden. Dabei werden sich zukünftige Besucher im Direktorat wie in der Kronacher Altstadt fühlen, denn alle Motive präsentieren in unterschiedlichen Malstilen bekannte Schauplätze der Oberen Stadt. Harald Weichert zeigte sich begeistert von den fertigen Bildern, an deren Anfang ein eher unverbindliches Gespräch stand, als er sich mit Kunstlehrerin Mirjam Gwosdek über die Gestaltungsmöglichkeiten der weißen Wände im Direktorenzimmer ausgetauscht hatte.

Wenige Wochen später waren diese Pläne aufgrund des tollen Engagements der Kursteilnehmer bereits umgesetzt. „Ich bin vom Endergebnis begeistert und freue mich, von nun an nicht mehr auf weiße Wände starren zu müssen“, sprach der Schulleiter seinen Dank aus und überreichte als kleine Entschädigung für die Mühen der Schülerinnen und Schüler etwas Süßes.