Frankenwald-Gymnasium
Kronach
Fördern - Werte - Gemeinschaft

Im Rahmen des P-Seminars „Betriebserkundung“ mit dem Leitfach Wirtschaft und Recht, besuchten eine kleine Gruppe von Schülern und ihre Lehrkraft Herr Blinzler das regionale, mittelständische Bauunternehmen Otto Mühlherr in Küps.

Dankbar, dass die Führung trotz der aktuellen Corona-Pandemie unter den aktuellen Hygienemaßnahmen stattfinden konnte, wurde die Gruppe zunächst von Sabrina Heinz, der Frau des Geschäftsführers, allgemein über das Unternehmen informiert. Hierbei wurden neben der Gründungsgeschichte des Bauunternehmens unter anderem auch die jährlichen Umsatzzahlen, die aktuellen Mitarbeiterzahlen und noch viele weitere Fakten preisgegeben.

 

Im Anschluss darauf wurden die Seminarsteilnehmer von Tom Deuerling, einem ehemaligen Schüler des FWGs, über seinen Ausbildungsweg zum Bauingenieur, welchen er mithilfe eines Verbundstudiums bei Otto Mühlherr erlangt hat, aufgeklärt. Zudem wurden auch weitere Ausbildungsberufe, welche man in diesem Unternehmen erlernen kann genannt.

Zum Abschluss ging es dann für alle noch auf eine Baustelle in der Umgebung. Hier bekamen die Schüler und ihre Lehrkraft einen Einblick in das Verfahren des Baus eines Mehrfamilienhauses und letzte Fragen wurden geklärt.

Die positive Resonanz der Schüler lässt darauf schließen, dass dies eine gelungene Exkursion war, welche dankenswerter Weise durch das Unternehmen Otto Mühlherr ermöglicht wurde.